AECC Vernetzungsnachmittag

Wissenschaftler*innen der Didaktik der Naturwissenschaften präsentieren ihre Forschungsprojekte

Bereits zum dritte Male fand der AECC Vernetzungsnachmittag statt. Bei diesem jährlichen Treffen stellen Mitarbeiter*innen der AECCs Biologie, Chemie und Physik, sowie Kooperationspartner*innen der verschiedenen pädagogischen Hochschulen, ihre aktuellen Forschungsprojekte vor. Dadurch wird die Vielfalt an Forschungsprojekten sichtbar und Möglichkeiten zum Austausch und Vernetzen gegeben.

 

 

Manuel Becker stellt sein Dissertationsvorhaben vor. (C) S. Zloklikovits
Thomas Plotz erzählt von seinem Projekt, bei dem das Thema Strahlung im Kontext Superheld*innen unterrichtet wird. (C) S. Zloklikovits